- Anzeigen -

News - Aktuelles

Meldungen und Berichte der GALERIE schwarz | weiss zur Kunst und Kunstszene: Ausstellungen, Kunstmessen, Events, Highlights und Künstler, die Termine und Veranstaltungsorte, Beschreibungen, Neuigkeiten und Empfehlungen, und Fotos.

Informationen und Meldungen aus der Kunst und der Kunstszene Osnabrück


23.09.2016 - 15:00 Uhr

THOMAS BAUMGÄRTEL - 30 Jahre Bananensprayer

Ausstellung vom 30.9.2016 bis 15.1.2017 - Osthaus Museum Hagen

Baumgaertel-Met-1993.jpg

Wer kennt sie nicht: die Kunstbanane des Bananensprayers Thomas Baumgärtel aus Köln? In der Kunstwelt ist sie überall zu finden: an den Fassaden von Museen, Galerien, Ateliers, Messehallen… Thomas Baumgärtel hat eine Ikone für die Kunstwelt geschaffen, deren Sprache international verstanden wird: von New York bis Moskau, von Paris bis Hagen. Überall prangt sie im Außenbereich, die goldgelbe Kunstfrucht.


18.09.2016 - 15:00 Uhr

"Leben ist Glühn" - Der Expressionist Fritz Ascher (1893 – 1970)

Ausstellung vom 25.9.2016 bis 15.1.2017 - Felix-Nussbaum-Haus

Fritz-Ascher-Selbst-Portraet, 1953.jpg

Das Felix-Nussbaum-Haus präsentiert vom 25. September 2016 bis zum 15. Januar 2017 das Werk des Berliner Expressionisten Fritz Ascher. Die umfangreiche Retrospektive mit ca. 80 Werken lädt zur Wiederentdeckung des ehemals verfemten und heute weitgehend in Vergessenheit geratenen Künstlers ein. Sie umspannt mit einer repräsentativen Gruppe von Zeichnungen, Gouachen und Gemälden alle Schaffensphasen des Malers:


12.07.2016 - 15:00 Uhr

David Rauer & Joshua Sassmannshausen: Forma Forma

Ausstellung vom 17.7.2016 bis 30.10.2016 - Kunsthalle Osnabrück

Forma-Forma-Kunsthalle.jpg

Eröffnung: Sonntag, 17. Juli 2016, 11:00 Uhr


19.04.2016 - 15:00 Uhr

Niki de Saint Phalle – The Big Shots

Ausstellung vom 26.4.2016 bis 29.1.2017 - Sprengel Museum Hannover

saint_phalle_hommage.jpg

Zum Auftakt der großen Sammlungspräsentation eröffnet das Sprengel Museum Hannover in der Einblickshalle eine Präsentation mit den besten Arbeiten von Niki de Saint Phalle, die auf der großzügigen Schenkung der Künstlerin im Jahr 2000 gründet.

Niki de Saint Phalle – The Big Shots präsentiert Niki de Saint Phalles Entwicklung anhand ihrer Meisterwerke von der Mitte der 1950er- bis in die 1990er-Jahre. Ihre frühe Emanzipation als Künstlerin in der Kunstszene manifestieren die Schießbilder, wie das zentrale Hommage to Bob Rauschenberg (Shot by Rauschenberg) (1961), ein in Anlehnung an den derzeit bereits berühmten amerikanischen Assemblagen-Künstler Robert Rauschenberg gefertigtes Schießbild von Niki, das sie von ihm beschießen ließ.


17.04.2016 - 15:00 Uhr

Markus Lüpertz wird 75. Ein Geschenk für das Rheinland

Ausstellung vom 24.4.2016 bis 18.12.2016 - Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

Seit vielen Jahren gehört auch die Glasmalerei zum künstlerischen Repertoire von Markus Lüpertz. Bei der Eröffnungsausstellung Lichtblicke des Deutschen Glasmalerei-Museums im Jahr 1997 war der Künstler bereits mit dem Glasgemälde Männer ohne Frauen – Parsifal vertreten. 2016 kehrt er mit einem großen Geschenk in das Deutsche Glasmalerei-Museum zurück: Entwürfe für zwei monumentale Glasgemälde mit einer Vanitas-Thematik. Die Glasgemälde wurden speziell für das Linnicher Museum entworfen und werden fortan die zeitgenössische Galerie bereichern.


vorherige | Seite 1 von 2 | nächste

nach oben | zurück | drucken