- Anzeigen -

News - Aktuelles

Meldungen und Berichte der GALERIE schwarz | weiss zur Kunst und Kunstszene: Ausstellungen, Kunstmessen, Events, Highlights und Künstler, die Termine und Veranstaltungsorte, Beschreibungen, Neuigkeiten und Empfehlungen, und Fotos.

Informationen und Meldungen aus der Kunst und der Kunstszene Osnabrück


27.05.2016 - 15:00 Uhr

Planet B - 100 Ideen für eine neue Welt

Ausstellung vom 2.6.2016 bis 21.8.2016 - NRW-Forum Düsseldorf

Kathryn-Fleming_Endless-Form-Endless-Species_Superbivore-2-Kathryn-Fleming.jpg

Die Zukunft, von der wir träumen
Das Ausstellungsprojekt „Planet B“ präsentiert alternative Zukunftsentwürfe und eine Ausstellung als lebendigen Organismus.
Die internationale Gruppenausstellung setzt sich mit den tiefgreifenden Veränderungen unseres Planeten auseinander – und sucht nach einem Plan B, nach der Zukunft, von der wir alle träumen. 500 Jahre nach dem Roman Utopia von Thomas Morus präsentieren Künstler, Designer, Architekten, Wissenschaftler und Unternehmer ihre Utopien für das 22. Jahrhundert.


26.05.2016 - 13:00 Uhr

Neue Malereien von Arsentij Pawlow

A-Pawlow-Im-Vorbeigehen-Oel-auf-Leinwand-70x100-2016.jpg

Gerade frisch fertiggestellt, dürfen wir uns freuen ihnen die neuen Kunstwerke von Arsentij Pawlow präsentieren zu dürfen.


22.05.2016 - 15:00 Uhr

Aaron Rahe – KRAH.

Ausstellung vom 29.5.2016 bis 19.6.2016 - Museum Villa Stahmer

GMH_VS_Einladung_Rahe-1.jpg

Ausstellungseröffnung am Sonntag, 29. Mai 2016, 11:00 Uhr im Museum Villa Stahmer
Begrüßung durch Ansgar Pohlmann, Bürgermeister der Stadt Georgsmarienhütte
Der Künstler Aaron Rahe führt durch die Ausstellung.
Schon einmal, 2010, zeigte die Villa Stahmer Arbeiten von Aaron Rahe anlässlich der Arte Regionale V. Jetzt sind dort wieder seine Werke in einer Ausstellung zu sehen.


20.05.2016 - 15:00 Uhr

10. Afrika Festival Osnabrück

Festivalprogramm, 27. Mai - 26. Juni 2016 | Festivalwochenende, 11. + 12. Juni 2016

Afrika_Logo_1024.jpg

Im Mai findet in Osnabrück das nunmehr 10. Afrika Festival statt, das sich zum Ziel gesetzt hat, ein anderes Bild von dem afrikanischen Kontinent, seinen Menschen, Kulturen und Regionen zu vermitteln. Das vielfältige Veranstaltungsprogramm bietet von Literatur, Vorträgen, Tanz- und Theateraufführungen bis hin zu interkulturellen Schulprojekten und Workshops auch ein umfangreiches Filmprogramm sowie Ausstellungen an verschiedenen Orten in Osnabrück.
Das Festivalwochenende bietet vor dem Theater und Dom den Afrikanischen Markt mit Musik, Tanz, Kunsthandwerk und kulinarischen Köstlichkeiten, ein Open-Air-Konzert, das zum Genießen und Tanzen einlädt, und einen Gottesdienst unter freiem Himmel auf dem Marktplatz.


15.05.2016 - 15:00 Uhr

„true born Osnabrughs – Leinen 2016“

Sonderausstellung vom 22.5.2016 bis 22.8.2016 - Kulturgeschichtlichen Museum Osnabrück

Im Kulturgeschichtlichen Museum Osnabrück wird vom 22. Mai bis 28. August die Sonderausstellung „true born Osnabrughs – Leinen 2016“ präsentiert. Mit einer Leinsamenaussaat vor dem Museum findet am Sonntag, 24. April, um 11.30 Uhr die Auftaktveranstaltung statt.


vorherige | Seite 1 von 6 | nächste

nach oben | zurück | drucken