Online - Shop der GALERIE schwarz | weiss

Kurze Vorinformation

 

Sehr geehrte Damen und Herren, im Moment befindet sich der Online-Shop noch im Aufbau.

Es ist zur Zeit noch keine komplette online-Auftragsabwicklung möglich.

Wir bitten sie aus diesem Grund, für Bestellungen oder Fragen, die an die Artikel angefügten EMail-Links zu benutzen.

 

Wir wünschen ihnen viel Spaß beim Entdecken.

Teddy-Bär

Art Multiple von Ottmar Hörl

O_Hoerl_Teddy.jpg O_Hoerl_Teddy_Baer_gr.jpg O_Hoerl_Teddy_Baer_Farben_gr.jpg O_Hoerl_Farbe_schwarz.jpg O_Hoerl_Farbe_weiss.jpg O_Hoerl_Farbe_blau.jpg O_Hoerl_Farbe_rot.jpg O_Hoerl_Farbe_gold.jpg

Kunststoff

Größe: 35 x 30 x 23 cm

unsigniert, unlimitiert

erhältlich in den Farben: schwarz, weiß, blau, rot und gold

 

Technische Angaben: Das angebotene Kunstobjekt ist aus witterungsbeständigem, bruchsicherem und giftfreiem Kunststoff im Rotationsverfahren in Deutschland gefertigt.

Alle Inhaltsstoffe stammen aus Deutschland und unterliegen einer ständigen Qualitätsprüfung.

 

Das Art Multiple "Teddy-Bär - Der vergessene Traum" von Ottmar Hörl ist auch signiert, limitiert auf 250 Exemplare für 140,- Euro erhältlich.

 

Das Art Multiple "Teddy-Bär" von Ottmar Hörl entstand zur Kunstaktion:

"Teddy-Bär - Der vergessene Traum" - August 2007 bis September 2007 - Mörfelden-Walldorf
Der Skulpturenpark der Stadt Mörfelden-Walldorf feiert in diesem Jahr sein 10jähriges Bestehen. Er hat sich in den vergangen Jahren zu einer sehr erfolgreichen, weit über die Region hinaus anerkannten, Veranstaltung entwickelt. Unter dem Projekt-Titel "Der verlorene Traum" installiert Prof. Ottmar Hörl 200 rote Teddy-Bären und weiße Weltanschauungsmodelle.
Prof. Ottmar Hörl hat das Thema gewählt, um mit Träume, Erinnerungen und Assoziationen zu arbeiten. "Ein Teddybär vermittelt dem Kind Geborgenheit", das sei gerade für kleinere Kinder sehr wichtig, die sich die Welt noch nicht selber erklären könnten.


Prof. Ottmar Hörl will jedoch über Kindheitserinnerung hinausgehen und darauf hinweisen, dass jeder Mensch in seinem Leben "Konstanten und Verlässliches" brauche.
Den Besuchern seiner Ausstellung will Prof. Hörl ermöglichen, sich an die vergessenen Träume ihrer Kindheit zu erinnern, denn viele Gedanken gestehe man sich als erwachsener Mensch nicht mehr zu. "Ich sehe dagegen die Naivität des Kindes als etwas sehr Positives", sagt er. Allerdings wolle er, dass die Besucher ihren eigenen Weg fänden, diese Kunst wahrzunehmen: "Mir kommt es auf den Impuls an, den hier jeder für seine eigenen Gedanken finden soll."


Bestellnummer: OH 1146 | Modell/Ausführung: Art Multiple | 58,82 € 19% | 70,00 €


Für eine Bestellung, oder Fragen zur Verfügbarkeit, Lieferzeit und Versandkosten,
senden Sie uns bitte eine EMail: Anfrage per EMail senden


zurück zur Übersicht

nach oben | zurück | drucken